Steinau Gut Ziel - Wir über uns

Der Schützenverein Steinau „Gut Ziel“ wurde 1934 gegründet. Der damalige Gastwirt und spätere Vereinswirt Hermann Wilkens hatte schon einige Jahre ein Schützenfest in eigene Regie aufgezogen, bis dann im Frühjahr 1934 der Verein aus der Taufe gehoben wurde.

Die Damen bildeten eine lose Vereinigung und beteiligten sich seit 1951 aktiv am Schießen. Im Jahre 1972 wurde dann eine Damenabteilung ins Leben gerufen.

Der Verein zählt heute 305 Mitglieder. Neben dem wöchentlichen Übungsschießen der Damen und Herren, mit Luftgewehr, Kleinkalieber und Pistole sind auch einige sportliche Wettkämpfe zu verzeichnen. Kreis-und Bezirksmeisterschaften, sowie Sietland- und Samtgemeindepokalschießen mit 14 Vereinen.

Einen besonderen Stellenwert nimmt die Jugendarbeit ein. Unter fachkundiger Anleitung lernen Jugendliche den Umgang mit den Sportgeräten, Luftgewehr und Luftpistole. Zur Zeit stellt die Jugendabteilung mehrere Kreismeister. Für die Jüngsten verfügt der Verein über zwei Lichtpunktanlagen.

Am 3. Wochenende im August feiert der Schützenverein sein traditionelles Schützen- und Volksfest. An diesen beiden Tagen können Schützinnen, Schützen, Gäste, Jugend und Kinder an den Schießwettkämpfen teilnehmen und gute Preise erzielen.

Für Kinder bis 11 Jahre steht eine Lichtpunktanlage zur Verfügung, die auch gut angenommen wird. Ebenso ist der Sonntagnachmittag für die Kinder mit den Spielen und tollen Gewinnen ein Höhepunkt des Schützenfestes.

Die Ferienpassaktion, die zu einem Spiele - und Schnuppernachmittag einlädt, wird von den Kindern gut angenommen.

Im Jahre 1973 trat der Schützenverein Steinau „Gut Ziel“ dem Kreisschützenbund bei.

Zwei Mal im Jahr findet ein Preisfuchsfangen statt.

Am 1. Weihnachtstag veranstaltet der Schützenverein eine Weihnachtsdisco.

Der Ort Steinau, mit ca.930 Einwohner hat 3 Schützenvereine:

Steinau „Gut Ziel“

Steinau „Hull“

Steinau „Bachenbruch“

2018  Steinau Niedersachsen  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen